Corona-Schutzmaßnahmen im EBZ

Liebe Bildungsteilnehmer, liebe Bildungsteilnehmerinnen,

Ihre Gesundheit hat für uns oberste Priorität! Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns sicher fühlen und bestens bei uns aufgehoben wissen.

Wir haben die geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und die Empfehlungen des Robert Koch Instituts in einem umfangreichen Hygienekonzept umgesetzt. Das Konzept wird kontinuierlich überprüft und an neue wissenschaftliche Erkenntnisse angepasst.

Allgemeine Regelungen für alle Bildungsteilnehmer und Gäste im EBZ

  • Auf allen Verkehrswegen im EBZ sowie auf dem EBZ Gelände herrscht die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Ein kleiner Vorrat an Mund-Nasen-Schutz-Masken ist am Empfang hinterlegt, falls Sie Ihren vergessen haben sollten.
  • Desinfektionsmittel steht an allen Eingängen des EBZ sowie in den Toiletten als auch am Eingang zur Mensa zur Verfügung.
  • Für unsere Schulungsräume haben wir ein Lüftungskonzept entwickelt. 
  • Für Ihr leibliches Wohl wird unter strengster Beachtung der Hygienevorschriften gesorgt.
  • Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Klärung aller Ihrer Fragen auch vor Ihrem Besuch und während Ihres Besuches gerne zur Seite.

Regelungen Fachbereiche

Für die jeweiligen EBZ Einrichtungen gelten noch ausführliche und spezifische Regelungen, die wir für Sie hier zum Download hinterlegt haben:

EBZ Berufskolleg: PDF zum Download

Kontakt: +49 234 9447 565 und -518 

EBZ Akademie: PDF zum Download

Kontakt: +49 234 9447-575 

EBZ Business School: PDF zum Download

Kontakt: +49 234 9447-700 

InWIS

Kontakt: +49 234 89034-0 

EBZ Service GmbH

Kontakt: +49 234 9447-100 

Raumluftqualität im EBZ

Gut belüftete Räume senken das Infektionsrisiko. Aus diesem Grund haben wir uns intensiv mit dem Thema Raumluftqualität beschäftigt. Weitere Informationen finden Sie  hier.

Darüber hinaus möchten wir Sie um aktive Mithilfe bitten: Sollten Sie innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen nach einem Aufenthalt im EBZ erkranken und auf Covid-19 positiv getestet werden, informieren Sie uns bitte umgehend darüber, damit auch wir andere Bildungsteilnehmer und Mitarbeiter schützen können.

Für Fragen rund um den Covid-19, Auskunftspflichten und auch Informationen an uns, erreichen Sie unsere zentrale Anlaufstelle unter:

Telefonnummer (EBZ): +49 (0) 234 9447-333

E-Mail (EBZ): health@ebz-news.de