Ausbildung am EBZ

Jungen Menschen eine gute Ausbildung zu ermöglichen, ist für eine Herzensangelegenheit. In jedem Jahr bieten wir Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufsbildern an.

Wir begleiten unsere Auszubildenden bei ihren ersten Schritten im Berufsleben und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Während ihrer Ausbildung am EBZ gewinnen unsere Auszubildende wertvolle Erfahrungen und schaffen die ideale Voraussetzung für einen gelungenen Karrierestart.

In Ihrer Ausbildung erlernen Sie, wie man Bürotätigkeiten vielfältigster Art selbstständig plant, organisiert und durchführt. Ihr Einsatzgebiet ist sehr vielseitig, es reicht von der Veranstaltungs- und Studienorganisation über die allgemeine Verwaltung bis hin zum betrieblichen Rechnungswesen und Marketing.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)
  • Erwarteter Schulabschluss: Gute Abschluss der Realschule, Höheren Handelsschule oder (Fach-) Abitur
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2017

Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die unterschiedlichen Bereiche des EBZ und lernen jeweils neue Aufgaben kennen. In jedem Ausbildungsabschnitt haben Sie einen festen Ansprechpartner, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Ausbildungsabteilungen

Akademie

In der Akademie lernen Sie die Veranstaltungsorganisation von A – Z kennen: Sie bereiten Seminare und Lehrgangsveranstaltungen vor und unterstützen uns bei der Durchführung. Anschließend werten Sie die Veranstaltungen aus und schauen, was besonders gut war bzw. was verändert werden sollte. Zusätzlich beziehen wir Sie in die Erstellung unseres Bildungskatalogs mit ein. 

EBZ Business School

Während Ihrer Zeit an der EBZ Business School erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Verwaltung und Organisation einer jungen, modernen Hochschule. Sie lernen dort insbesondere die Bereiche Studienorganisation und Prüfungsamt kennen. In der Studienorganisation werden Sie u.a. einbezogen in die tägliche Vor- und Nachbereitung des Studiums, die Evaluierung der Lehrveranstaltungen oder die Organisation des Studienstarts. Das Team des Prüfungsamtes unterstützen Sie vor allem bei der Organisation und Archivierung von Prüfungsleistungen. Zudem erhalten Sie einen ersten Eindruck von den vielfältigen Aufgaben des Studierendensekretariats.

EBZ Berufskolleg

Im Berufskolleg des EBZ betreuen Sie die Berufsschüler und deren Ausbildungsbetriebe von der Anmeldung bis hin zum Abschluss der Ausbildung. Sie sind in alle organisatorischen Aufgaben involviert, um den Berufsschülern eine gelungene Ausbildung zum/ zur Immobilienkaufmann/-frau zu ermöglichen. Weiterhin lernen Sie verschiedenen Veranstaltungen im Berufskolleg kennen, wie z.B. den Warm-up Tag für neue Auszubildende oder unseren Ausbildertag. 

Buchhaltung

Während Ihrer Zeit an der EBZ Buchhaltung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Prozesse des Rechnungswesens. Sie werden in die Buchhaltungssoftware DATEV eingearbeitet und unterstützen die Buchhaltung beim Kontieren, Buchen und Ablegen von Kreditoren sowie den Mahnläufen. Sie lernen den Umgang mit Einzugsermächtigungen kennen und bekommen einen Einblick in die Lohnbuchhaltung.

Marketing / Vertrieb

Im Marketing und Vertrieb lernen Sie die Kundenwünsche mit den Angeboten des EBZ in Einklang zu bringen. Von der Vermarktungsstrategie, über die Umsetzung bis hin zu zielgruppenorientiertem Denken lernen Sie im Besonderen unsere Kunden kennen. Nicht fehlen darf dabei allerdings der Blick hinter die vielfältigen Analyse-Tools, um auch im Marketing effiziente Entscheidungen treffen zu können oder auch der korrekte Umgang im und mit CRM Daten (Customer Relationship Management).

In Ihrer Ausbildung lernen Sie, Veranstaltungen zu organisieren und zu konzipieren. Dazu gestalten Sie Programmabläufe, übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben und behalten das Budget im Blick. Sie begleiten die Veranstaltungen, sorgen für deren gelungenen Ablauf und übernehmen die Nachbereitung. Ihre Aufgaben sind kunden- und projektorientiert, sie erfordern Kreativität und Improvisationstalent.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)
  • Erwarteter Schulabschluss: Gute Abschluss der Höheren Handelsschule oder (Fach-) Abitur
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die unterschiedlichen Bereiche des EBZ und lernen jeweils neue Aufgaben kennen. In jedem Ausbildungsabschnitt haben Sie einen festen Ansprechpartner, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Ausbildungsabteilungen

Akademie

In der Akademie lernen Sie die Veranstaltungsorganisation von A – Z kennen: Sie bereiten Seminare und Lehrgangsveranstaltungen vor und unterstützen uns bei der Durchführung. Anschließend werten Sie die Veranstaltungen aus und schauen, was besonders gut war bzw. was verändert werden sollte. Zusätzlich beziehen wir Sie in die Erstellung unseres Bildungskatalogs mit ein. 

Buchhaltung

Während Ihrer Zeit an der EBZ Buchhaltung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Prozesse des Rechnungswesens. Sie werden in die Buchhaltungssoftware DATEV eingearbeitet und unterstützen die Buchhaltung beim Kontieren, Buchen und Ablegen von Kreditoren sowie den Mahnläufen. Sie lernen den Umgang mit Einzugsermächtigungen kennen und bekommen einen Einblick in die Lohnbuchhaltung.

Marketing / Vertrieb

Im Marketing und Vertrieb lernen Sie die Kundenwünsche mit den Angeboten des EBZ in Einklang zu bringen. Von der Vermarktungsstrategie, über die Umsetzung bis hin zu zielgruppenorientiertem Denken lernen Sie im Besonderen unsere Kunden kennen. Nicht fehlen darf dabei allerdings der Blick hinter die vielfältigen Analyse-Tools, um auch im Marketing effiziente Entscheidungen treffen zu können oder auch der korrekte Umgang im und mit CRM Daten (Customer Relationship Management).

Haustechnik

In der Abteilung Haustechnik werden Sie in die Betreuung der Gebäudetechnik (Wartung, Bedienung, Reparatur) eingeführt. Daneben unterstützen Sie das Team bei der Bestuhlung und technischen Ausstattung von Veranstaltungsräumen nach den Vorgaben der Reservierungen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Team bei der Einhaltung der Verkehrssicherungspflichten.

In Ihrer Ausbildung bei der EBZ Service GmbH lernen Sie die vielfältigen und spannenden Aufgaben des Hotelfachs kennen. Durch regelmäßige Abteilungswechsel bekommen Sie die Gelegenheit, die verschiedensten Tätigkeiten zu erlernen. Ihre Einsatzbereiche sind der Service (Restaurant und Bar), die Küche, das Housekeeping, der Empfang, die Planung und Betreuung von Veranstaltungen sowie die Betreuung unserer Gäste. Zusätzlich erhalten Sie Einblicke in alle administrativen Bereiche eines Hotelbetriebs und können in verschiedenen Projekten mitarbeiten.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)
  • Erwarteter Schulabschluss: Guter Abschluss der Realschule oder (Fach-) Abitur
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2017

Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die unterschiedlichen Bereiche des EBZ und lernen jeweils neue Aufgaben kennen. In jedem Ausbildungsabschnitt haben Sie einen festen Ansprechpartner, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Ausbildungsabteilungen

Haustechnik

In der Abteilung Haustechnik werden Sie in die Betreuung der Gebäudetechnik (Wartung, Bedienung, Reparatur) eingeführt. Daneben unterstützen Sie das Team bei der Bestuhlung und technischen Ausstattung von Veranstaltungsräumen nach den Vorgaben der Reservierungen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Team bei der Einhaltung der Verkehrssicherungspflichten.

Empfang/Rezeption

Am Empfang und der Rezeption erlernen Sie den Umgang mit unseren Gästen beim Check-In und Check Out, die Rechnungserstellung sowie die Reservierungsbearbeitung kennen. Als angehende Hotelfachkraft unterstützen Sie die Abteilung als „erste Anlaufstelle“ für unsere Kunden, lernen das Arbeiten mit unserer Hotelsoftware, führen Teile der hausinternen Telefonie-Weiterleitung durch und bekommen ebenso die Grundlagen gastronomie-wirtschaftlicher Kenntnisse sowie die fachspezifische Bedienung von Office Software vermittelt.

Housekeeping

In der Abteilung Housekeeping erlernen Sie die Vorschriften und Grundsätze zur Personal- und Betriebshygiene. Sie sind gemeinsam mit dem Team für das ordentliche und saubere Erscheinungsbild des gesamten Hauses zuständig. Sie unterstützen das Team bei der Reinigung der Zimmer und der öffentlichen Bereiche im EBZ sowie bei der anschließenden Kontrolle. Darüber hinaus werden Sie in unserer Hauseigenen Wäscherei eingesetzt und lernen das Wäschewaschen, -mangeln und -bügeln. 

Service

Im Service sind Sie für das Wohlergehen unserer Gäste zuständig. Sie lernen mit den Gästen umzugehen und ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Sie werden darauf vorbereitet Reklamationen oder Beschwerden souverän entgegenzunehmen und schwierige Situationen zu meistern. Eine der größten Aufgaben ist die Bewirtung der Seminare und Festlichkeiten im EBZ. Sie werden lernen, auf was es bei der Bewirtung ankommt, so dass sie bereits nach kurzer Zeit in der Lage sind Seminarräume selbstständig zu bestücken. Daneben werden Sie an unserem Kiosk eingesetzt und unterstützen unser Team beim Verkauf von Getränken und Snacks.

Küche

In der Küche sind Sie für die Verpflegung unserer Gäste zuständig und unterstützen das Küchenteam bei den täglich anfallenden Aufgaben. Sie bekommen einen Einblick in das Kochen schmackhafter Gerichte nach Rezepturen bspw. die Zubereitung einfacher Eierspeisen und Gerichte der kalten Küche. Sie lernen verschiedene Lebensmittelarten und ihre Verwendungsmöglichkeiten kennen. Wir geben Ihnen das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg, damit Sie die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften einhalten und bspw. mit Schneidwerkzeugen und Wetzstahl umgehen können. Wir zeigen Ihnen verschiedene Schneidetechniken und Schnittformen und machen Sie mit verschiedenen Garverfahren vertraut.

Buchhaltung

Während Ihrer Zeit an der EBZ Buchhaltung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Prozesse des Rechnungswesens. Sie werden in die Buchhaltungssoftware DATEV eingearbeitet und unterstützen die Buchhaltung beim Kontieren, Buchen und Ablegen von Kreditoren sowie den Mahnläufen. Sie lernen den Umgang mit Einzugsermächtigungen kennen und bekommen einen Einblick in die Lohnbuchhaltung.

Marketing / Vertrieb

Im Marketing und Vertrieb lernen Sie die Kundenwünsche mit den Angeboten des EBZ in Einklang zu bringen. Von der Vermarktungsstrategie, über die Umsetzung bis hin zu zielgruppenorientiertem Denken lernen Sie im Besonderen unsere Kunden kennen. Nicht fehlen darf dabei allerdings der Blick hinter die vielfältigen Analyse-Tools, um auch im Marketing effiziente Entscheidungen treffen zu können oder auch der korrekte Umgang im und mit CRM Daten (Customer Relationship Management).

Als Köchin / Koch bei der EBZ Service GmbH verköstigen Sie täglich bis zu 400 unserer Gäste. Sie lernen nach Rezepturen schmackhafte Gerichte zu kochen, den Wareneinsatz zu planen, zu bestellen und einzulagern, die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften einzuhalten und vieles mehr. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie alle Bereiche unserer Küche und haben die Gelegenheit, verschiedenste Tätigkeiten zu erlernen. Zusätzlich erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Abteilungen in unserem Haus (z.B. Service, Empfang, Buchhaltung etc.)

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)
  • Erwarteter Schulabschluss: Guter Abschluss der Realschule oder (Fach-) Abitur
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie die unterschiedlichen Bereiche des EBZ und lernen jeweils neue Aufgaben kennen. In jedem Ausbildungsabschnitt haben Sie einen festen Ansprechpartner, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Ausbildungsabteilungen

Küche

In der Küche sind Sie für die Verpflegung unserer Gäste zuständig und unterstützen das Küchenteam bei den täglich anfallenden Aufgaben. Sie bekommen einen Einblick in das Kochen schmackhafter Gerichte nach Rezepturen bspw. die Zubereitung einfacher Eierspeisen und Gerichte der kalten Küche. Sie lernen verschiedene Lebensmittelarten und ihre Verwendungsmöglichkeiten kennen. Wir geben Ihnen das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg, damit Sie die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften einhalten und bspw. mit Schneidwerkzeugen und Wetzstahl umgehen können. Wir zeigen Ihnen verschiedene Schneidetechniken und Schnittformen und machen Sie mit verschiedenen Garverfahren vertraut.

Service

Im Service sind Sie für das Wohlergehen unserer Gäste zuständig. Sie lernen mit den Gästen umzugehen und ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Sie werden darauf vorbereitet Reklamationen oder Beschwerden souverän entgegenzunehmen und schwierige Situationen zu meistern. Eine der größten Aufgaben ist die Bewirtung der Seminare und Festlichkeiten im EBZ. Sie werden lernen, auf was es bei der Bewirtung ankommt, so dass sie bereits nach kurzer Zeit in der Lage sind Seminarräume selbstständig zu bestücken. Daneben werden Sie an unserem Kiosk eingesetzt und unterstützen unser Team beim Verkauf von Getränken und Snacks.

Empfang/Rezeption

Am Empfang und der Rezeption erlernen Sie den Umgang mit unseren Gästen beim Check-In und Check Out, die Rechnungserstellung sowie die Reservierungsbearbeitung kennen. Als angehende Hotelfachkraft unterstützen Sie die Abteilung als „erste Anlaufstelle“ für unsere Kunden, lernen das Arbeiten mit unserer Hotelsoftware, führen Teile der hausinternen Telefonie-Weiterleitung durch und bekommen ebenso die Grundlagen gastronomie-wirtschaftlicher Kenntnisse sowie die fachspezifische Bedienung von Office Software vermittelt.

Buchhaltung

Während Ihrer Zeit an der EBZ Buchhaltung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Prozesse des Rechnungswesens. Sie werden in die Buchhaltungssoftware DATEV eingearbeitet und unterstützen die Buchhaltung beim Kontieren, Buchen und Ablegen von Kreditoren sowie den Mahnläufen. Sie lernen den Umgang mit Einzugsermächtigungen kennen und bekommen einen Einblick in die Lohnbuchhaltung.

Während der dreijährigen Ausbildungszeit werden Sie intensiv in die Prozesse unserer IT Abteilung eingebunden und übernehmen eigenständige Aufgabenbereiche. Sie lernen das vielfältige Aufgabenspektrum eines Fachinformatikers oder einer Fachinformatikerin für Systemintegration kennen und werden schnell in relevante Themen eingearbeitet. 

Zu Ihren Aufgaben gehört es unter anderem Komplexe IT-Systeme zu installieren, zu konfigurieren, einzurichten, in Betrieb zu nehmen und zu pflegen. Sie führen den Service/Support durch und installieren und betreiben Netzwerke. Darüber hinaus gehören die Installation anforderungsgerechter Rechnersysteme, die Übergabe an den Kunden und die Analyse und Beseitigung von auftretenden Problemen bei Rechnern und Netzwerken zu Ihren Aufgaben.Ausbildungsdauer: 3 Jahre

  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)
  • Erwarteter Schulabschluss: Guter Abschluss der Realschule oder (Fach-) Abitur
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 01.08.2017

Berufsschule

Während Ihrer Ausbildungszeit besuchen Sie natürlich auch eine Berufsschule in Bochum. In der Berufsschule werden die theoretischen Grundlagen für Ihre tägliche Arbeit gelegt. Die konkrete Anzahl der Berufsschultage ist abhängig vom  Ausbildungsberuf und Ausbildungsjahr. 

Betrieblicher Unterricht

Zusätzlich zu dem normalen Berufsschulunterricht, geben wir unseren Auszubildenden verschiedene Themen mit auf den Weg. Durchschnittlich einmal im Monat findet für alle Auszubildende des EBZ betrieblicher Unterricht statt. Die Themen sind sehr vielfältig, reichen von Teambuilding bis hin zum Veranstaltungsmanagement und gehen über die klassischen Ausbildungsinhalte hinaus. 

Projekte

Schon währen Ihrer Ausbildung bieten wir Ihnen die Chance, Projekte zu gestalten und eigenverantwortlich zu steuern. Hier können Sie Ihr Organisationstalent unter Beweis stellen und gleichzeitig wertvolle Erfahrungen für Ihr weiteres Berufsleben sammeln. 

Wie lange dauert die Ausbildung?

Alle Ausbildungsberufe, die wir anbieten, dauern insgesamt drei Jahre.

Kann ich die Ausbildung verkürzen?

Ja, die Ausbildung kann grundsätzlich verkürzt werden. Im Detail ist es abhängig von Ihrer Qualifikation, die Sie bereits mitbringen, und Ihren Leistungen in der Schule und im Betrieb. Sie können sofort in eine verkürzte Ausbildung starten oder sich im Verlauf dafür entscheiden. 

Wie ist meine Arbeitszeit?

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Darin enthalten ist auch die Zeit, sie Sie in der Berufsschule verbringen. 

Ist eine Teilzeitausbildung möglich?

Wir ermöglichen es Ihnen, Ihre privaten und beruflichen Anforderungen unter einen Hut zu bringen. Deswegen bieten wir auch Teilzeitausbildungen an, bei denen der Stundenumfang deutlich reduziert ist. Teilzeitausbildungen sind beispielsweise für junge Eltern eine gute Alternative.  

Werden auch Weiterbildungen für Azubis angeboten?

Einmal im Monat findet für alle Auszubildenden gemeinsam betrieblicher Unterricht statt. Mitarbeiter des EBZ berichten dort zu verschiedenen Spezialthemen. Zudem ist die Teilnahme an Inhouse Schulungen, zu z.B. Excel oder Power-Point, sowie an externen Seminaren möglich. 

Gibt es die Möglichkeit, übernommen zu werden?

Natürlich möchten wir gute Auszubildende gerne ans EBZ binden und ihnen eine Perspektive geben. Die Möglichkeiten besprechen wir individuell mit Ihnen. 

Wie hoch ist die Vergütung?

Wir orientieren uns bei allen Ausbildungsberufen an der aktuellen Vergütung des DEHOGA Tarifs.