Seminar

Intensiv-Training für Immobilienverwalter

Termine und Orte

Nach Vereinbarung Nach Vereinbarung (SE 2311)

Inhalt

Die Tätigkeit des Immobilienverwalters ist seit dem 1. August 2018 erlaubnispflichtig. So sind alle Gewerbetreibenden und die unmittelbar bei der erlaubnispflichtigen Tätigkeit mitwirkenden Beschäftigten zu einer regelmäßigen Weiterbildung verpflichtet, die ca. 7 Stunden pro Jahr umfasst. Das Intensiv-Training für Immobilienverwalter bietet eine einfache und bequeme Möglichkeit einerseits die Weiterbildungspflicht zu erfüllen und andererseits daraus in mehrfachem Sinne Kapital zu schlagen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Vorabfrage und Priorisierung der Trainingsinhalte bei allen Teilnehmern und/oder bei der Geschäftsführung
  • Vorgespräch zur Abstimmung der Zielsetzung und Inhalte
  • Maßgeschneiderte Konzeption des Trainings und Erarbeitung von "Best Practices", z. B. in Form von Checklisten
  • Schulungsunterlagen für die Teilnehmer
  • Zur individuellen Unterstützung Zugriff auf weitere Online-Lernmaterialien des EBZ
  • Trainingsorganisation
  • Individuelles Einladungsschreiben an die Teilnehmer durch das EBZ
  • Evaluation des Trainings inkl. Auswertung und Nach- besprechung
  • Vertriebsoptimierte Zertifikate für alle Teilnehmer zur Dokumentation in der Personalakte und als Fortbildungsnachweis
  • Bei Bedarf organisieren wir auch die Location und ein schönes Rahmenprogramm zur Stärkung des Teamgeistes

Zielgruppe

  • WEG-Verwalter

Ihre Vorteile

  • Sie sparen Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungs-kosten, da das Training in Ihren Räumlichkeiten stattfindet.
  • Sie haben volle Kostentransparenz und sparen durch die Trainingspauschale die Seminargebühren pro Mitarbeiter ein.
  • Sie können die Inhalte des Trainings selbst bestimmen und gemeinsam mit unserem Trainer abstimmen.
  • Aktuelle Rechtsprechung oder Vertriebstraining? Nutzen Sie den Trainingstag ganz nach Wunsch als Wissensauffrischung oder praxisorientiertes Verhaltenstraining.
  • Sie erhalten Zugriff auf einen digitalen „Wissens-Pool“ mit ergänzenden Lernmaterialien für Ihre Mitarbeiter.
  • Flexible Gestaltung – Schließen Sie sich mit anderen befreundeten Immobilienmaklen zusammen, um die Mindestteilnehmerzahl zu erreichen.
  • Training als Team-Event – Verbinden Sie den Weiterbildungstag mit einer gemeinsamen Veranstaltung für und mit Ihren Mitarbeitern.

Referenten

Nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Preis zzgl. der Reise- und Übernachtungskostenpauschalen des Trainers
Angebotsnummer:SE 2311
Der nächste Termin:
Nach Vereinbarung
Ort:Nach Vereinbarung
Teilnehmerpreis: 1.600,00 €
Zur Anmeldung Inhouse-Training PDF herunterladen
Ansprechpartnerin Anna Schütte - Bildungsreferentin
Ansprechpartnerin
Anna Schütte
Bildungsreferentin
+49 234 9447 575
+49 234 9447 599
akademie@e-b-z.de