Seminar

Buchführung lernen - Speziell für Azubis: Mittelstufenstoff Buchführung auffrischen und festigen

Termine und Orte

Inhalt

Buchführung und Rechnungswesen sind eine wichtige Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg von Immobilienunternehmen. Deshalb werden von Auszubildenden in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft fundierte Kenntnisse auf diesem Gebiet erwartet.Zudem sind sie unerlässlich für das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung.Dieses kompakte Seminar bietet die Möglichkeit,den in der Berufsschule erlernten Mittelstufenstoff Buchführung aufzufrischen,zu ergänzen und zu festigen.

Inhaltliche Schwerpunkte

Inhaltliche Schwerpunkte dieser Veranstaltung sind folgende Themen:

  • Grundstückskauf: u.a. Buchung von Anzahlungen, Anschaffungsnebenkosten, Eigentumsübergängen sowie Kaufpreisraten und Grundstückskaufkredite
  • Bewirtschaftung unbebauter Grundstücke – Laufende öffentliche Lasten und Erklärung des Primärkostenausweisprinzips
  • Erschließung von Grundstücken: Fremderschließung und eigene Erschließung
  • Bautätigkeit im Anlagevermögen: Bauvorbereitungskosten und Bautätigkeit
  • Verkauf von Grundstücken und Gebäude im Anlage- und Umlaufvermögen

Zielgruppe

  • Auszubildende

Ihre Vorteile

  • Sie frischen den Mittelstufenstoff Buchführung auf und festigen Ihre Kenntnisse
  • Übungsaufgaben verfestigen den Inhalt des Seminars und sichern so den Lernerfolg
  • Sie beschäftigen sich intensiv mit wichtigen Themen der Buchführung in der Immobilienwirtschaf

Referenten

Moritz Siepmann
Manager M&A, Vonovia SE, Bochum

Weitere Informationen

Uhrzeit: 8:00-16:00 Uhr
Angebotsnummer:SE 2155
Der nächste Termin:21.09.2019Weitere Termine
Ort:BochumEBZ Europäisches BildungszentrumSpringorumallee 20,44795 Bochum
Teilnehmerpreis: 130,00 €
Zur Anmeldung Inhouse-Training PDF herunterladen
Ansprechpartnerin Bianca Skottki - Bildungsreferentin
Ansprechpartnerin
Bianca Skottki
Bildungsreferentin
+49 234 9447 575 (zentrale Bildungsberatung)
akademie@e-b-z.de