Sicher und mit Freude lernen

WIR TREFFEN UNS ONLINE, HYBRID ODER IN PRÄSENZ!

Auf Grundlage der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW haben wir die Teilnahmebedingungen für unsere Präsenzveranstaltungen ein wenig gelockert:

Das Ablegen des Mund‐Nase‐Schutzes am Sitzplatz ist aufgrund der neuen Coronaschutz-verordnung des Landes NRW bei Lehrveranstaltungen der EBZ Akademie möglich. Alle Teilnehmer:innen müssen zur Teilnahme an allen Weiterbildungsveranstaltungen der EBZ Akademie einen negativen Bürgertest (Gültigkeitsdauer max. 24 Stunden) vorlegen und bei mehrtägigen Veranstaltungen am 3. Tag einen weiteren Negativtest nachweisen. Der Nachweis des negativen Bürgertests wird vor Veranstaltungsbeginn kontrolliert.

Wir hoffen damit, weiterhin ein Maximum an Sicherheit für unsere Teilnehmer:innen, Trainer:innen und Mitarbeiter:innen in unseren Präsenzveranstaltungen zu garantieren. Da wo es möglich und sinnvoll ist, bieten wir wie schon in der Vergangenheit Online-Veranstaltungen an.

Wir freuen uns, Sie unter Einhaltung weiterer Schutzmaßnahmen zu begrüßen:

Sicherheitsabstand

Ziel ist die Einhaltung des Abstandes in allen Räumen.

Mund-Nase-Schutz

Auf den Verkehrswegen des EBZ wird grundsätzlich ein Mund-Nase-Schutz getragen. Das Ablegen des Mund‐Nase‐Schutzes am Platz ist aufgrund der neuen Coronoschutzverordnung des Landes NRW bei Lehrveranstaltungen der EBZ Akademie möglich.

Desinfektion

Desinfektionsmittel stehen immer zur Verfügung.

Belüftung

Unser Lüftungskonzept sorgt für Ihre Sicherheit.

Abstand

Abstand ist die neue Höflichkeit. Daher verzichten wir auf das sonst übliche Händeschütteln.

Essen und Trinken

Die gastronomische Versorgung erfolgt sicher und mit allen erforderlichen Maßnahmen.

Hybrid

Unsere Technik ist bestens gerüstet. Sollte eine Durchführung in Hybrid-Form möglich sein, bieten wir die Veranstaltungen in Präsenz und Online an.

Fragen

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Trainer und Mitarbeiter immer zur Seite.

Downloads