EBZ Akademie Blog

Beratung Training Dialog

Gefiltert nach Kategorie Branchentrends Filter zurücksetzen

Überall hören und lesen wir, dass sich die Arbeitswelt vor dem Hintergrund von Digitalisierung und New Work stark verändern muss. Im Folgenden haben wir 12 Ideen und Tipps zusammengestellt, mit denen Sie den Wandel in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.
Bild: EBZ

12 Hacks für zukunftsfähige Unternehmen

Überall hören und lesen wir, dass sich die Arbeitswelt vor dem Hintergrund von Digitalisierung und New Work stark verändern muss. Im Folgenden haben wir 12 Ideen und Tipps zusammengestellt, mit denen Sie den Wandel in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.

[ Weiterlesen ]
Die Suche nach den richtigen Mitarbeitern in der Wohnungswirtschaft gestaltet sich zu-nehmend schwieriger. Umso wichtiger wird die richtige Positionierung als attraktiver Ar-beitgeber. Welche Faktoren die entscheidenden sind, zeigt das wissenschaftlich erarbeitete Arbeitgeberattraktivitätsmodell der EBZ Akademie.
Bild: EBZ Akademie

Was macht einen attraktiven Arbeitgeber in der Wohnungswirtschaft aus? – Das EBZ Arbeitgeberattraktivitätsmodell

Die Suche nach den richtigen Mitarbeitern in der Wohnungswirtschaft gestaltet sich zunehmend schwieriger. Umso wichtiger wird die richtige Positionierung als attraktiver Arbeitgeber. Welche Faktoren die entscheidenden sind, zeigt das wissenschaftlich erarbeitete Arbeitgeberattraktivitätsmodell.

[ Weiterlesen ]
Die Infrastruktur für das Leben in ländlichen Regionen unterscheidet sich von denen der Hotspots. Durch Baukultur können dort bauliche Zukunftsaussichten neugestaltet werden. Wie das funktionieren könnte und was z.B. ein Donut-Effekt ist, erläutert uns Inga Glander.
Bild: AdobeStock

Wohnen fern der Hotspots – Wie wichtig ist die Baukultur?

Die Infrastruktur für das Leben in ländlichen Regionen unterscheidet sich von denen der Hotspots. Durch Baukultur können dort bauliche Zukunftsaussichten neugestaltet werden. Wie das funktionieren könnte und was z.B. ein Donut-Effekt ist, erläutert uns Inga Glander.

[ Weiterlesen ]
Welche Wohnungen sind gefragt und welche Ausstattung wird zum „Must-have“ werden? Wodurch zeichnen sich attraktive Quartiere aus?
Bild: www.canva.com

Die Zukunft des Wohnens: Wie wir morgen wohnen wollen!

Mit den Wohntrends 2035 werfen das Beratungsunternehmen Analyse & Konzepte und das Forschungsinstitut InWIS zum dritten Mal für den Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW) einen Blick in die Zukunft des Wohnens. Wie verändert sich die Nachfrage? Welche Wohnungen sind gefragt und welche Ausstattung wird zum „Must-have“ werden? Wodurch zeichnen sich attraktive Quartiere aus?

Diese und eine Vielzahl weiterer Fragen wurden in der repräsentativ angelegten Studie behandelt, in deren Rahmen 3.000 Eigentümer- und Mieterhaushalte in Deutschland befragt wurden. Wichtige Themenfelder sind Digitalisierung und neue Wohnformen.

[ Weiterlesen ]
Das Risikomanagement in Wohnungsunternehmen gehört zu den strategischen Aufgaben. Nur durch ein gut eingestelltes Management ist eine verlässliche Unternehmensplanung möglich. Wie ein System hierbei unterstützt und was ein System leisten muss, erläutert uns Frank Fiolka.
Bild: Pexels

Risikomanagementsysteme auf dem Prüfstand – Relaunch oder Papierkorb?

Das Risikomanagement in Wohnungsunternehmen gehört zu den strategischen Aufgaben. Nur durch ein gut eingestelltes Management ist eine verlässliche Unternehmensplanung möglich. Wie ein System hierbei unterstützt und was ein System leisten muss, erläutert uns Frank Fiolka.

[ Weiterlesen ]
Mitte Juli 2019 ist der Pilot zur Anwendung der Methode Working out Loud (WOL) beim EBZ gestartet. Nun fragen sich viele, genauso wie die eingeladenen Mitarbeiter zunächst auch: Was ist WOL?
Bild: EBZ

EBZ goes WOL – Voneinander und miteinander lernen

Mitte Juli 2019 ist der Pilot zur Anwendung der Methode Working out Loud (WOL) beim EBZ gestartet. Nun fragen sich viele, genauso wie die eingeladenen Mitarbeiter zunächst auch: Was ist WOL?

[ Weiterlesen ]
Bild: Pexels

Wohnung schubst Bewohner - Wohnungs- und Raumkonzepte 2035

Wie werden wir in Zukunft wohnen? Wie sehen unser Leben und unsere Gesellschaft in zwanzig bis dreißig Jahren aus? Darum geht es bei der 15. Sommerakademie des EBZ und der GdW im August in Bochum. Und damit auch um zukünftige Bewertungs- und Gütekriterien für Wohnungs- und Raumkonzepte. Dabei stellt sich eine neuartige Gretchenfrage: Wie halten wir es mit diesen Maßstäben?

[ Weiterlesen ]
Bild: Pexels

Controlling in der Wohnungswirtschaft – Kennzahlen richtig analysieren

Die passenden Kennzahlen unterstützen bei der erfolgreichen Steuerung eines Unternehmens und sind bei der Findung der strategischen Richtung behilflich. Von Prof. Dr. Dirk Wenzel erfahren wir mehr über die Verwendung der richtigen Kennzahlen.

[ Weiterlesen ]