EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Zertifikatslehrgang

Geprüfte/r Fachmann/-frau für Finanzbuchhaltung in der Immobilienwirtschaft (EBZ)



02.05.2018 - 20.10.2018

Inhalt

Jetzt auch in Frankfurt: Unser Fernlehrgang " Geprüfte/r Fachmann/-frau für Finanzbuchhaltung in der Immobilienwirtschaft (EBZ)"!
Das Rechnungswesen und die Finanzbuchhaltung in der Immobilienwirtschaft gehört zu den wichtigsten Disziplinen der Branche. Gut ausgebildetes Personal ist im internen und externen Rechnungswesen stets gefragt und mitunter schwer zu finden. Für alle Mitarbeiter des Rechnungswesens, die keine oder wenig Vorerfahrungen mit der Thematik besitzen, wurde dieser Lehrgang konzipiert. Er deckt von der Finanzbuchhaltung, über die Abbildung des Hausbewirtschaftung und WEG-Verwaltung im Rechnungswesen bis hin zum Jahresabschluss alle relevanten Themen ab. Kosten- und Leistungsrechnung, Risikomanagement sowie Controlling runden das Profil des Fachmanns für das immobilienwirtschaftliche Rechnungswesen ab. Durch die Teilnahme an dieser Fortbildung qualifizieren sich die Teilnehmer für alle Aufgaben des immobilienwirtschaftlichen Rechnungswesens.

Die Themen des Fernlehrgangs "Fachmann/Frau für Finanzbuchhaltung in der Immobilienwirtschaft (EBZ)" sind:

  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Hausbewirtschaftung in der Finanzbuchhaltung
  • Jahresabschluss
  • Internes Rechnungswesen
  • Rechnungswesen der WEG Verwaltung
  • Zielgruppe

  • Seiteneinsteiger aus anderen Branchen, die eine Affinität zum Thema Rechnungswesen besitzen
  • Immobilienkaufleute, die eine Tätigkeit im Rechnungswesen in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft anstreben
  • Haus- und WEG-Verwalter
  • Methodik

    Der Fernlehrgang "Geprüfte/r Fachmann/Frau für Finanzbuchhaltung in der Wohnungswirtschaft (EBZ)" ist eine Kombination von Selbstlern- und Präsenzlernphasen und bietet die Möglichkeit einer Abschlussprüfung an. Der Fernunterricht ermöglicht Ihnen die optimale Kombination von Berufstätigkeit und Weiterbildung. Sie können außerhalb der Arbeitszeit abends oder am Wochenende lernen. Außerdem sparen Sie im Vergleich zu klassischen Präsenzkursen in erheblichem Umfang Fahrt- und Übernachtungskosten ein.

    Voraussetzungen

    Anwenderbezogene Grundkenntnisse in den üblichen Microsoft-Office-Produkten wie Word oder Excel sowie im Umgang mit dem Internet sind für die Kursteilnahme notwendig.

    Ihre Vorteile

    Die Teilnehmenden erwerben grundlegende Kenntnisse der wichtigsten Themenbereiche im immobilienwirtschaftlichen Rechnungswesen. Die Teilnehmenden
  • erlernen Buchführungstechniken anhand des Kontenrahmens der Wohnungswirtschaft
  • erfahren, wie die Unternehmenssteuern aus erfolgsrechnerischer Sicht zu gliedern und in der Finanzbuchhaltung zu erfassen sind
  • wissen wie Mietenbuchhaltung, Immobilienbewirtschaftung und Betriebskostenabrechnung sowie Neubautätigkeit im Rechnungswesen bearbeitet werden
  • können bei der Erstellung des Jahresabschlusses unterstützen
  • erlernen grundlegende Fragestellungen im internen Rechnungswesen und grenzen Risikomanagement, Controlling sowie Kosten-Leistungsrechnung und Jahresabschlussanalyse voneinander ab
  • Start/Dauer

    02.05.2018 - 20.10.2018

    Dauer

    Der Fernlehrgang Geprüfte/r Fachmann/frau für Finanzbuchhaltung in der Immobilienwirtschaft (EBZ) erstreckt sich insgesamt über fünf Monate und beinhaltet fünf Präsenztage sowie fünf Studienbriefe.

    Ort

    EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft,
    Springorumallee 20, 44795 Bochum

    Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V.,
    Franklinstraße 62, 60486 Frankfurt am Main

    Kosten

    1.200,00 €

    Wenn Sie in Nordrhein-Westfalen wohnen oder arbeiten, können Sie für den Kurs einen Bildungsscheck in Anspruch nehmen. Teilnehmer aus anderen Bundesländern können bundeslandspezifische Förderungen in Anspruch nehmen oder unter bestimmten Voraussetzungen eine Bildungsprämie erhalten. Bitte beachten Sie, dass Bildungsförderungen vom dem Start der Weiterbildung beantragt sein müssen. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Bildungsförderung

    Ansprechpartnerin

    Claudia Bovenschulte

    Claudia Bovenschulte
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    ZL108/FE107

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Dr. Dirk Wenzel Unternehmensberater und Lehrbeauftragter für Rechnungswesen und Steuern in der Immobilienwirtschaft