EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Tagung

Baurecht – Aktuell - umfassend - innovativ



11.07.2017 - 09:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Inhalt

Zum 01.01.2018 gilt die Neuregulierung des Bauvertragsrechts! Schlägt damit die „Stunde Null“ für das Baugewerbe? Nicht unbedingt, aber spätestens jetzt sollten sich nicht nur Baujuristen mit der Neuregulierung befassen, sondern auch Sie als Bauverantwortlicher. Denn das neue Bauvertragsrecht enthält u.a. gravierende neue Regelungen zum Anordnungsrecht, zum Vertragswiderruf und zur Abnahme.
Die Baurechtstagung bietet Ihnen einen Mix aus verschiedenen Themen rund um Neubau und Sanierungen: Bauvertragsrecht, VOB, GEG, Leistungsbeschreibung, Leistungsstörung, und Nachtragsmanagement sind nur einige Stichworte, über die Sie sich mit Experten und Praktikern auf unserer Tagung austauschen können.

Die Veranstaltung wird als Fortbildung mit einem Umfang von 4 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für die Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur anerkannt.
Die Veranstaltung wird als Fortbildung mit einem Umfang von 7 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für die Mitglieder der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen anerkannt.


Inhaltliche Schwerpunkte der Baurechtstagung sind folgende Themen:
  • Neuregulierung des Bauvertragsrechts – Update und Ausblick
  • Kostenoptimiertes Bauen für bezahlbaren Wohnraum
  • Umgang mit Leistungsstörungen – Sichtweise des Juristen und des Projektsteuerers
  • Nachtragsmanagement – Phantom oder Kernproblem?
  • Intelligente Gebäudetechnik – Neue rechtliche Anforderungen für Neubauten und Sanierungen
  • Zielgruppe

  • Leiter Technik
  • Bauträger/ Projektentwickler/ Architekten
  • Ihre Vorteile

  • Sie bekommen einen breiten Themen- und Referentenmix rund um Neubau und Sanierungen geboten
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über rechtliche Änderungen und Neuregulierungen
  • Sie haben die Möglichkeit, sich mit Experten aus den Bereichen Baurecht, Bautechnik und Bauprojektmanagement auszutauschen
  • Start/Dauer

    11.07.2017 - 09:30 Uhr bis 16:45 Uhr

    Ort

    Melia Hotel Düsseldorf am Hofgarten,
    Inselstraße 2, 40479 Düsseldorf

    Kosten

    350,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Moderation

    Helmut Asche
    Technischer Vorstand a.D., Beratung, Bautechnik, Baumanagement
    Bildungsangebot Start
    8. Innovationsforum Wohnungswirtschaft 28.11.2017
    Tagung
    Verkehrssicherungspflichten 21.11.2017
    Tagung

    Ansprechpartnerin

    Astrid Onkelbach

    Astrid Onkelbach
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Anmeldung

    EBZ Akademie Sekretariat

    EBZ Akademie Sekretariat
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    TA109

    Online-Anmeldung

    Programm Baurecht
    (219 KB | PDF)

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Nadin Bozorgzadeh
    Niederlassungsleiterin, Drees & Sommer, Dortmund

    Falk Figgemeier
    Abteilungsleiter Bauabteilung, GWG Kreis Viersen AG

    Prof. Dr.-Ing. Viktor Grinewitschus
    Professor für Energiemanagement in der Immobilienwirtschaft, EBZ Business School, Bochum

    RA Jürgen F.J. Mintgens
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, GTW Anwälte für Bau- und Immobilienrecht, Düsseldorf, Dozent an der Universität Wuppertal für Real Estate Management und Construction Project Management

    RA Dr. Karsten Prote
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, GTW Anwälte für Bau- und Immobilienrecht, Düsseldorf