EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Qualifizierungsprogramm

Controlling in der Immobilienwirtschaft



25.09.2017-29.09.2017

Inhalt

Der Aufbau und die Weiterentwicklung eines Controllingsystems benötigt im Grunde zwei wesentliche Kernkompetenzen:
1. Verständnis für das Geschäftsfeld des Unternehmens
2. Kenntnisse über Controllingmethoden
Wenn beide Kompetenzen sogar noch miteinander verknüpft werden, ist der Controller viel mehr als nur ein „Soll / Ist-Abgleicher“.
Stattdessen wird er zum betriebswirtschaftlichen Gewissen des Unternehmens und ist in der Lage, die Rolle eines "internen Unternehmensberaters" auszufüllen. Diesen Erkenntnissen folgend haben wir das Qualifizierungsprogramm Controlling entwickelt. Zusammen mit Vertretern aus Wohnungsunternehmen haben wir die relevanten Controllingthemen identifiziert und speziell für die Wohnungswirtschaft aufbereitet.

Inhaltliche Schwerpunkte dieser Veranstaltung sind folgende Themen:
  • Bedeutung des Controllings in der Wohnungswirtschaft
  • Verfahren der statischen und dynamischen Investitionsrechnung
  • Planung und Forecasting: Planungsinstrumente und Analysemöglichkeiten
  • Controllinginstrumente und Kennzahlen der Wohnungswirtschaft
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Wohnungswirtschaft
  • Chancen- und Risikomanagement für eine aussagekräftige Berichterstattung
  • Stärken und Schwächen unterschiedlicher Portfoliomanagementsysteme
  • Szenarien aus der Wohnungswirtschaft – Wie können sich Wohnungsunternehmen strategische Ziele setzen und umsetzen?
  • Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus dem Bereich Controlling
  • Geschäftsführer/Vorstände
  • Methodik

    Vorträge, Gruppenarbeiten, Ergebnispräsentationen, Klausur

    Ihre Vorteile

  • Der Studiengang ist auf die besonderen Fragestellungen der Immobilienwirtschaft ausgerichtet
  • Die erworbenen Kenntnisse können Sie direkt auf Ihren Arbeitsalltag anwenden
  • Der Wissenstransfer findet auf Hochschulniveau statt
  • Die begrenzte Teilnehmerzahl sichert den Lernerfolg
  • Start/Dauer

    25.09.2017-29.09.2017

    Dauer

    5 Tage

    Kosten

    2.100,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen (exklusive Übernachtungskosten)
  • Bildungsangebot Start
    Zertifizierter Compliance-Beauftragter der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft 04.12.2017
    Qualifizierungsprogramm

    Ansprechpartnerin

    Virginia Pokorski

    Virginia Pokorski
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    0234-9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    QP122/KS101
    Programmflyer
    (2 MB | PDF)

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Torsten Akelbein
    Leiter Controlling, Vonovia SE, Bochum

    Dr. Herwig Friedag
    Friedag Consult, Berlin

    Prof. Dr. Nicole Jekel
    Professur für Betriebswirtschaftslehre und Controlling, Beuth Hochschule für Technik Berlin

    Prof. Dr. Norbert Raschper
    Professur für Technisches Immobilienmanagement, EBZ Business School
    Geschäftsführer, iwb Entwicklungsgesellschaft mbH

    Prof. Dr. Volker Riebel
    EBZ Business School

    Gesicherte Downloads