Seminar

Verkehrssicherungspflichten für Hausmeister

Termine und Orte

Inhalt

Jetzt auch in Frankfurt: Unser Seminar "Verkehrssicherungspflichten für Hausmeister"!

Um Haftungsrisiken im Rahmen der Verkehrssicherungspflichten zu minimieren, müssen regelmäßig Wartungen und Kontrollen in den Beständen durchgeführt werden. Wie bei Außenanlagen ergeben sich auch am und im Gebäude mögliche Gefahrenquellen, die sofort zu beheben sind. Welche abwehrenden Maßnahmen rechtzeitig zu ergreifen sind und welche Verpflichtungen sich aus den Gesetzen, Verordnungen und Normen ergeben, wird innerhalb unseres Seminars anhand von Praxisbeispielen vermittelt.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Verkehrssicherungspflichten für Hausmeister" sind folgende Themen:

  • Mögliche Gefahrenquellen erkennen, beurteilen und abwehren
  • Forderungen durch Gesetze, Verordnungen und Richtlinien
  • Anerkannte Regeln der Technik
  • Erfassen des Pflichtkatalogs
  • Intervalle für Wartungs-, Überprüfungs- und Kontrollpflichten

Zielgruppe

  • Hausmeister

Ihre Vorteile

  • Sie lernen die wichtigsten Gesetze, Verordnungen und Richtlinien der Verkehrssicherungspflicht kennen
  • Sie lernen, Ihr Vorgehen korrekt zu dokumentieren
  • Sie erhalten anhand von Praxisbeispielen praktische Tipps für den Arbeitsalltag

Referenten

Dipl.-Ing. Gotthard Grieseler MRICS
Geschäftsführer Grieseler GmbH Dortmund, Sachverständiger für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV), Sachverständiger für Gebäudeschadstoffe und Altlasten
Angebotsnummer:SE570
Der nächste Termin:16.04.201809:30 Uhr bis 17:00 UhrWeitere Termine
Ort:Frankfurt am MainVdW Südwest Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V. (Frankfurt/Main)Franklinstr. 62,60486 Frankfurt am MainWeitere Orte
Kosten: 340,00 € *

Seminargebühren

* inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
Zur Anmeldung Inhouse-Training PDF herunterladen
Ansprechpartnerin
Andrea Bohn
Veranstaltungsmanagement
+49 234 9447 575
+49 234 9447 599
akademie@e-b-z.de