Technisches Wissen für Immobilienmakler

Inhalt

Immobilienmakler können gegenüber Ihren Kunden mit Antworten zu bautechnischen Fragen punkten und die eigene Kompetenz unterstreichen. Eine technische Ausbildung benötigt der Immobilienmakler hierfür nicht. In diesem Seminar werden Sie zu den wesentlichen technischen Alltagsfragen Antworten erhalten und sind als Immobilienmakler bestens für zielführende Kundengespräche gerüstet.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Technisches Wissen für Immobilienmakler" sind folgende Themen:

  • Technische Grundbegriffe vom Fundament bis zur Dachpfanne
  • Funktionen und Tücken beim Wärmeschutz und Dämmung
  • Argumente für und gegen kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Schimmelentstehung und -vermeidung – Aus technischer Sicht
  • Woher kommen feuchte Keller und was ist zu tun?
  • Pro und Contra einzelner erneuerbarer Energien und neue Heizsysteme
  • Technische Herausforderung bei Bad, Barrierearmut, Grundrissanpassung

Zielgruppe

  • Immobilienmakler

Ihre Vorteile

  • Höhere fachliche Sicherheit bei technischen Fragestellungen
  • Das Seminar ist auf typische Situationen von Immobilienmaklern ausgerichtet
  • Besserer Umgang mit technischem „Halbwissen“ Dritter
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen

Auf Anfrage Inhouse-Training PDF herunterladen