Interkulturelle Kommunikation für Vermieter – Schlüsselkompetenz in multikulturellen Nachbarschaften

Inhalt

Fach- und Führungskräfte aus Wohnungsunternehmen stehen oft im intensiven Kontakt mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Vermieter in Wohnungsunternehmen werden somit nicht erst seit dem „Flüchtlingszustrom“ tagtäglich mit multikulturellen Nachbarschaften und interkulturellen Herausforderungen konfrontiert. Erfolgreiche interkulturelle Kommunikation setzt einen bewussten Umgang mit fremden Kulturen voraus.

Bei unserem interkulturellen Training lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, kulturelle Unterschiede und mögliche Konfliktherde zu erkennen und konstruktiv zu lösen.

Um eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu garantieren, ist das Seminar auf 15 Teilnehmer begrenzt.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars „Interkulturelle Kommunikation für Vermieter – Schlüsselkompetenz in multikulturellen Nachbarschaften“ sind folgende Themen:

  • Grundlagen Interkultureller Kommunikation
  • Stereotypen, Vorurteile & Fettnäpfchen – Interkultureller Praxischeck
  • Wahrnehmung von kulturellen Unterschieden sowie die Rolle der eigenen Grundhaltung
  • Anwendung von Kommunikationstechniken an eigenen Praxisbeispielen
  • Austausch und Ideensammlung- Handlungsmöglichkeiten und unterstützenden interkulturelle Maßnahmen im Quartier

Zielgruppe

  • Leiter aus dem Bereich Bestandsbewirtschaftung
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Vermietung und Bestand
  • Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen mit Kundenkontakt

Ihre Vorteile

  • Sie erweitern Ihr Handlungsrepertoire im interkulturellen Kontext
  • Sie lernen, wie interkulturelle Missverständnisse entstehen und wie Sie ihnen entgegenwirken können
  • Sie erfahren, wie konkrete Lösungsansätze bei interkulturellen Spannung in Ihren Wohnquartieren aussehen können
  • Sie profitieren von einem wertvollen Erfahrungs- und Wissensaustausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Ihrer Branche

Auf Anfrage Inhouse-Training PDF herunterladen
Ansprechpartnerin
Andrea Bohn
Veranstaltungsmanagement
+49 234 9447 575
+49 234 9447 599
akademie@e-b-z.de