Webinar

Betriebskostenabrechnung in 60 Minuten – Teil 2: Aktuelle Rechtsprechung

Termine und Orte

20.03.2018 - 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr in Bochum (WE195)

Inhalt

Betriebskosten – Kaum ein Thema birgt ein so hohes Konfliktpotenzial zwischen Mieter und Vermieter/Verwalter und hält die Gerichte auf Trab.

Unser Webinar informiert Sie in nur 60 Minuten über die aktuelle Rechtsprechung bei der Betriebskostenabrechnung. Außerdem erhalten Sie Handlungsempfehlungen, was Sie bei der Erstellung Ihrer nächsten Betriebskostenabrechnung berücksichtigen müssen – veranschaulicht an den neusten BGH-Urteilen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Webinars "Betriebskostenabrechnung in 60 Minuten – Teil 2: Aktuelle Rechtsprechung" sind folgende Themen:

  • Aktuelle BGH-Urteile zur Betriebskostenabrechnung – Auswirkungen auf Vermieter und Verwalter
  • Umlagefähigkeit von Betriebskosten
  • Formelle Anforderungen der Betriebskostenabrechnung
  • Vorwegabzug
  • Ausschlussfristen
  • Änderung von Umlageschlüsseln

Zielgruppe

  • Haus- und WEG-Verwalter
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Betriebskosten
  • Quereinsteiger

Ihre Vorteile

  • Sie können bequem und kostengünstig vom Arbeitsplatz oder unterwegs teilnehmen
  • Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetzugang
  • Sie sparen sowohl Reisezeit als auch Reisekosten
  • Während des Webinars ist der Austausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern durch eine Chatfunktion möglich

Referenten

RA Thorsten Wenning
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Bau- und Architektenrecht, GTW Anwälte für Bauen und Immobilien, Krefeld

Angebotsnummer:WE195
Der nächste Termin:20.03.201810:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Kosten: 63,00 € *

Seminargebühren

* Teilnahmegebühr
Zur Anmeldung Inhouse-Training PDF herunterladen
Ansprechpartnerin
Andrea Bohn
Veranstaltungsmanagement
+49 234 9447 575
+49 234 9447 599
akademie@e-b-z.de