EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite

Geschichte

Das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) ist eine seit über fünfzig Jahren gewachsene Institution, die Tradition und Innovation unter einem Dach vereint. Aus dem Ausbildungswerk für Kaufleute der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft in Ratingen-Hösel ist die europaweit größte Bildungseinrichtung der Branche mit einer vielseitigen Angebotspalette entstanden.

Hösel

In Hösel entwickelte die 1957 gegründete gemeinnützige Stiftung „Haus der Wohnungs- unternehmen“ erstmals ein eigenes Berufsbild für die boomende Immobilienbranche und kümmerte sich fortan um die Ausbildung des Nachwuchses. Die steigende Anzahl an Teilnehmern und die wachsende Nachfrage nach spezifischen Bildungsangeboten machten eine Erweiterung der Platz- und Angebotskapazitäten erforderlich. Deshalb zog die Einrichtung „Hösel“ 1997 in das neue, geräumigere Gebäude im „Innovationspark Springorum“ nach Bochum um.

Trägerschaft

Unter der Trägerschaft des GdW, Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilien- unternehmen, des VdW, Verband der Wohnungswirtschaft Rheinland Westfalen, und des BFW, Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, vereint das Europäische Bildungszentrum

  •     das Berufskolleg der Immobilienwirtschaft,
  •     die EBZ Business School
  •     die Akademie für Weiterbildung
  •     das Forschungsinstitut InWIS und
  •     das Gästehauses der EBZ-Service GmbH

unter einem Dach.

Die Zusammenführung der unterschiedlich ausgerichteten Institutionen im EBZ gewährleistet durch den steten Erkenntnisaustausch zwischen Praxis und Forschung Bildungsangebote mit hoher Qualität und Aktualität.

Qualifizierte Lehrkräfte sowie eine hervorragende Infrastruktur des Hauses eröffnen beste Lern- und Arbeitsbedingungen. Neben zahlreichen Unterrichtsräumen mit technisch hochwertiger Ausstattung gibt es Konferenzräume für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Direkt auf dem Gelände befindet sich das Campushotel, das Gäste, Lernende und Studierende des EBZ beherbergt.