EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite

Projektleiter/in Kommunalberatung

InWIS Forschung & Beratung GmbH ist eine bundesweit tätige interdisziplinäre Forschungs- und Beratungsgesellschaft im Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) mit Sitz in Bochum.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektleiter (m/w) Kommunalberatung

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen unser Team im Bereich Kommunalberatung durch die Akquisition und eigenverantwortliche Bearbeitung von kommunalen wohnungspolitischen Handlungskonzepten, Wohnungsmarktstudien, wohnungswirtschaftlichen Konzepten auf Stadtteil- oder Quartiersebene oder vergleichbaren Projekten im wohnungspolitischen Kontext in Kommunen und Kreisen in ganz Deutschland. Ergänzend unterstützen Sie in der Akquise und Bearbeitung von Forschungs- und Beratungsprojekten aus diesem Themenspektrum für Bundes- und Landesministerien, wohnungswirtschaftliche Verbände oder Stiftungen.

Sie leiten die Projektbearbeitung als Projektleiter/in und koordinieren die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Hilfskräften und wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen in Projekten. Gemeinsam mit der Bereichsleiterin planen Sie Akquisitionsbemühungen und koordinieren die Bearbeitung der Projekte


Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium einschlägiger Fachrichtung (Geografie, Raum- / Stadtplanung, Regionalökonomie o.Ä.) und können mehrjährige praktische Erfahrungen in der Bearbeitung vergleichbarer Projekte nachweisen. Von Vorteil sind Kenntnisse über die Strukturen und Erwartungen in der Zielbranche (Wohnungspolitik, Stadtplanung, Wohnungswirtschaft). Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen im Umgang mit Prognosemodellen, z.B. zur Berechnung von Bevölkerungs- und Wohnungsbedarfsprognosen.

Wir erwarten von Ihnen eine strukturierte Arbeitsweise, Problemlösungskompetenz und Selbständigkeit in der Planung und Umsetzung von Projekten. Sie können die Erarbeitung von Projekten im Team mit mehreren Mitarbeiter/innen koordinieren und anleiten. Ein hohes Engagement sowie kommunikative Fähigkeiten in der Akquise und bei der Präsentation und Diskussion von Ergebnissen sowie bei der Moderation kleinerer Arbeitsgruppen oder Workshops sind für Sie selbstverständlich.

Sie sind darüber hinaus bereit, im Zuge der Akquise und Bearbeitung von Projekten deutschlandweit aktiv zu werden und schätzen entsprechend flexible Arbeitsmodelle.

 

Die Stelle ist zunächst befristet angelegt. Sie bietet die Option, bei entsprechender Entwicklung weitere Aufgaben, wie z.B. die stv. Bereichsleitung sowie die Leitung größerer Forschungsprojekte oder Beratungsmandate zu übernehmen.

Die Beschreibung der Aufgaben hat Ihr Interesse geweckt und Sie finden sich in dem angegebenen Profil wieder? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 05.03.2017 vorzugsweise per E-Mail an Simone Borgmeyer: simone.borgmeier@inwis.de

 

 

KENNWORT: InWIS-1702-02PL5

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0234/89034-18 zur Verfügung.

InWIS Forschung & Beratung GmbH
Springorumallee 5
44795 Bochum