Lehrgang

Crash Kurs Wohnungswirtschaft für KAM und AD


Zielgruppe

Key Accounter und Außendienst- Mitarbeiter der Bau-Zulieferindustrie und von Dienstleistern, die Kontakt zur Wohnungswirtschaft haben oder aufbauen sollen.

Start/Dauer

28.01.2014 - 19.03.2014

Dauer

Modul 1: 28.01.2014 und 29.01.2014
Modul 2: 18.02.2014 und 19.02.2014
Modul 3: 18.03.2014 und 19.03.2014

Lernziele

Ziel: Vermittlung von Basis- und Detailwissen über das Markt- und Zielgruppensegment Wohnungswirtschaft als Basis für eine erfolgreiche Akquisition.

Kurskonzept:
3 Module à 2 Tage (innerhalb von 3 Monaten)
Jeweils Donnertag/ Freitag
Anreise am Vortag (Mittwoch)
Übernachtung auf dem Campus (EBZ)

Kursablauf (je Modul):
1. Tag :
8.00 Uhr bis 16.30 Uhr
16.30 Uhr bis 18:00 Uhr Moderierte Gesprächsrunde mit zwei Vertretern aus Wohnungsunternehmen

18.30 Uhr Weiterführung der Gespräche mit den Vertretern der Wohnungswirtschaft beim gemeinsamen Abend-essen

2. Tag :
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Maximal 15 Teilnehmer/Kurs

Leistungen
  • Vorträge/ Schulung
  • Moderierte Gesprächsrunden/ Brainstormings
  • Gespräche mit der Wohnungswirtschaft (pro Modul 2 Teilnehmer aus der WoWi)
  • Unterlagen/ Dokumentation
  • Übernachtung/ Verpflegung (2 Übernachtungen, 2 Mittagessen, 1 Abendessen, Tagungsgetränke)

  • Je Kursmodul werden 2 Führungskräfte aus der Wohnungswirtschaft und ein Planer für eine Diskussionsrunde und die Abendveranstaltung eingeladen. Diese stehen den Teilnehmern zu allen praktischen Fragen zur Verfügung.

    Ort

    Downloads

    Download

    Kosten

    3800,00 €zggl. Mwst.

    Referent/-en

    Marcus Collmer
    Konzernbeauftragter für Umweltschutz der VIVAWEST GmbH, Gelsenkirchen

    Falk Figgemeier
    Leiter technische Abteilung, Bauverein Wesel AG, Wesel

    WP Christian Gebhardt
    Leiter Referat Betriebswirtschaft, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., Berlin

    Christian Kesselring
    Stellvertretender Leiter, EBZ Akademie, Bochum

    Robert Montau
    Sozialpsychologe und Organisationsentwickler
    (Schwerpunkt Wohnungswirtschaft), Hannover

    Dr. Armin Hartmann
    Inhaber von Hartmann Real Estate Beratung und Forschung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Bochum

    Detlef Wendt
    Fachanwalt für Miet- und Eigentum, Grollmann und Partner, Recklinghausen

    Matthias Wirtz
    Leiter Research, KSK-Immobilien GmbH, Köln

    Moderation

    Dr. Dieter Buss
    Geschäftsführer, Baudialog GmbH