EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Teambuilding in der Praxis – „Höher, schneller, weiter“: Erleben Sie Teamkultur!



Termine nach Vereinbarung

Inhalt

Teambuilding in der Praxis – „Höher, schneller, weiter“: Erleben Sie Teamkultur!

Ein Team zu bilden ist eine Sache, ein Team zu sein, eine andere. Ein Team, das sich als Team empfindet und als Team agiert, wird jede Herausforderung im Berufsalltag erfolgreich managen.
„Höher, schneller, weiter“ – anspruchsvolle Zielvorgaben erfordern von jedem Mitarbeiter Engagement und Ausdauer. Welche Kompetenzen stecken in den Kollegen, die sie im normalen beruflichen Kontext nicht abrufen? Welche Werte und Einstellungen beeinflussen im Hintergrund das Miteinander im Team? Wesentliche Bestandteile des Teambuildings sind Teamgeist, Teamwerte und Teamkultur. In der erfolgreichen Umsetzung bedeutet dies, dass beispielsweise auch bei Konflikten und besonderen Herausforderungen der Erfolg der Arbeit gewährleistet bleibt.

Individuelle Teambuildings unterstützen den Prozess, die eigene Teamkultur zu entdecken und zu erneuern. Außerhalb des Arbeitsplatzes besteht die Möglichkeit neue Erfahrungen in diesem Kontext zu erleben.

Mögliche inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Teambuilding in der Praxis – „Höher, schneller, weiter“: Erleben Sie Teamkultur!" sind folgende Themen:
  • Teamwerte erleben: Kooperation, Respekt, Unterstützung, Vertrauen, Loyalität, Begeisterung, Zielorientierung, Akzeptanz, Leistungsbereitschaft
  • Business meets Sports: z. B. Rudern, Kampfsport, Kanu, Weitwanderungen, Klettersport, Social Boot Camps u. a. mit bekannten Persönlichkeiten aus dem Sport
  • Social Teambuildings: gemeinsam soziale Projekte unterstützen, z. B. einen Geräteschuppen für einen Kindergarten bauen
  • „Besondere Bauprojekte“: Bambus-Turm, XXL-Murmelbahn, Seifenkiste etc.
  • City Bound - Herausforderungen mitten in der Stadt: Eine öffentliche Lesung abhalten, in Krimirollen schlüpfen etc.
  • Was zählt in unserer Teamkultur? – Kommunikation, Kritikfähigkeit, Konfliktlösung
  • Transferleistung in den beruflichen Alltag: Was nehmen wir mit? Welche Erfahrungen zeigen uns Lösungsansätze auf?
  • Zielgruppe

  • Fach-/Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen
  • Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen
  • Ihre Vorteile

  • Handlungsorientierung: Das Teambuilding wird durch spezielle Konzepte auf Ihre individuellen Anforderungen angepasst.
  • Situationsorientierung: Das Teamprofil wird bei der Planung mit einbezogen, wie z. B. Projektteams, interdisziplinäre Teams (kaufmännisch/technisch), altersgemischte Teams, Teams im Change-Prozess etc.
  • Aufgabenorientierung: Die Erkenntnisse werden in den Arbeitsalltag transferiert, so dass konkrete Maßnahmen umgesetzt werden können.
  • Start/Dauer

    Termine nach Vereinbarung

    Ort

    Nach Vereinbarung

    Kosten


  • Preis auf Anfrage
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Ansprechpartner

    Pascal Hendricks

    Pascal Hendricks
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Anmeldung

    EBZ Akademie Sekretariat

    EBZ Akademie Sekretariat
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE467

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Bettina Gallagher
    Zertifizierte Outdoor-Trainerin und Erlebnispädagogin, Ropes-Course-Trainerin

    Gesicherte Downloads