EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Konfliktmanagement für Wohnungseigentümergemeinschaften mit den Methoden der Mediation



10.10.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Wenn ein Streit zwischen einzelnen Eigentümern oder Eigentümergruppen eskaliert, besteht auch die Gefahr, dass dieser Konflikt auf dem Rücken der Verwaltung ausgetragen wird. Endlose Eigentümerversammlungen und wechselseitige Beschwerden stapeln sich und beanspruchen Ihre Nerven und Ihre Zeit. Ein Beschlussanfechtungsverfahren folgt auf das nächste, nicht selten, bis auch die Verwaltung das Handtuch wirft oder abgewählt wird. Daher ist es wichtig für Sie, Konflikte zwischen Eigentümern frühzeitig zu erkennen und Wege zur Beilegung des Streits anzubieten.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Konfliktmanagement für Wohnungseigentümergemeinschaften mit den Methoden der Mediation" sind folgende Themen:
  • Was ist ein Konflikt, wie entsteht er und wie erkenne ich eine drohende Eskalation?
  • Wie läuft eine Mediation ab und für welche Konflikte ist sie geeignet?
  • Welche Rechtsvorschriften sind zu beachten und welche Kosten entstehen für ein Mediationsverfahren?
  • Wie macht man sich die Methoden der Mediation in der täglichen Verwalterarbeit zunutze, bevor ein Konflikt eskaliert?
  • Zielgruppe

  • WEG-Verwalter
  • Ihre Vorteile

  • Sie lernen, wie Sie mit effektiven Konfliktmanagement Eskalationen innerhalb einer Wohnungseigentümergemeinschaft entgegenwirken können
  • Sie erhalten Kommunikationswerkzeuge, mit denen Sie bei der Lösung des Konfliktes helfen können
  • Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit Konfliktparteien und vermitteln so Souveränität und Vertrauenswürdigkeit
  • Start/Dauer

    10.10.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Bildungsangebot Start
    Immobilienfachverwalter-/in für Wohnungseigentum (IHK) 19.07.2017
    Zertifikatslehrgang
    Rechnungswesen in der WEG-Verwaltung 31.08.2017
    Seminar

    Ansprechpartner

    Dominik Dennemark

    Dominik Dennemark
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Anmeldung

    EBZ Akademie

    EBZ Akademie
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    0234-9447-599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE441

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Rechtsanwalt und Mediator Kjell Arne Zähler LL.M. (real estate law)
    Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht, zert. systemischer Coach