EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Rechtliche Instrumente bei „Problemmietern“ – Von der Abmahnung bis zur Kündigung



29.08.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

jetzt auch in Frankfurt unser Seminar "Rechtliche Instrumente bei „Problemmietern“ – Von der Abmahnung bis zur Kündigung"

Nicht nur bei Zahlungsverzug, sondern auch beim Verhalten gilt: Wenn Worte allein nicht zum Ziel führen, ist es für Vermieter wichtig, juristisch sicher aufgestellt zu sein. Jeder Fall hat seine Besonderheiten und die richtige Einordnung ist für die weitere Vorgehensweise entscheidend.

In diesem Seminar werden Ihnen die wichtigsten juristischen Instrumente vorgestellt: Von der Abmahnung bis zur Räumung – Hier werden nicht nur typische Fälle vorgestellt, sondern auch auf individuelle Besonderheiten eingegangen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars „Rechtliche Instrumente bei „Problemmietern“ – Von der Abmahnung bis zur Kündigung“ sind folgende Themen:
  • Rechte & Pflichten im Mietverhältnis– Mieter & Vermieter
  • Tatort Treppenhaus – Was tun bei Hausfriedensstörungen, Stolperfallen im Treppenhaus, Haustierhaltung, Streit über Putz- und Winterdienst?
  • Kündigung formal korrekt? Musterkündigungen, öffentliche Zustellung von Schreiben & Eilverfahren
  • Kündigung wegen Zahlungsverzugs, unpünktlicher Zahlung oder Nichtleistung auf Zahlungstitel
  • Kündigung wegen Nichterfüllung Entfernungs- oder Duldungstitel oder Unterlassungstitel
  • Rechtliche Spezialfälle – Rauchen, Parabolantennen, Untervermietung, Überwachungskameras & Co.
  • Was tun, wenn der Mieter die Tür nicht aufmacht?
  • Zielgruppe

  • Leiter Bestandsbewirtschaftung
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Bestandsbewirtschaftung
  • Mitarbeiter aus dem Mahn- und Klagewesen/Forderungsmanagement
  • Ihre Vorteile

  • Die Dozentin ist seit vielen Jahre in der Wohnungswirtschaft aktiv und berät täglich Ihre Kollegen aus der Vermietungsabteilung zu juristischen Fragestellungen
  • Sie erlangen Rechtsicherheit im Umgang mit „Problemmietern“
  • Sie lernen, bei welcher Art von Mietverhalten der Kündigungsfall eintreten kann und sollte
  • Sie können Ihre Praxisfälle individuell mit dem Rechtsexperten erörtern
  • Start/Dauer

    29.08.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Dauer


    Ort

    Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V.,
    Franklinstraße 62, 60486 Frankfurt am Main

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Bei Anmeldungen zu zwei Modulen beträgt die Anmeldegebühr nur 600,00€. Bei Anmeldungen zu drei Modulen beträgt die Anmeldegebühr nur 820,00€
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Bildungsangebot Start
    Kommunikation mit schwierigen Mietern 20.09.2017
    Seminar

    Ansprechpartnerin

    Andrea Bohn

    Andrea Bohn
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE325

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    RAin Nele Rave
    Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Frankfurt am Main