EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Gewerberaummietvertrag – Verhandlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten



13.12.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Bei der Gewerberaummiete gelten andere Regeln und Gestaltungsmöglichkeiten als bei der Wohnraummiete. Verhandlungsgeschick und Rechtssicherheit über die Möglichkeiten und Grenzen des Gewerberaummietvertrags zahlen sich hierbei in barer Münze aus!

In unserem Seminar lernen Sie anhand von Musterklauseln Gestaltungsmöglichkeiten und Verhandlungsspielräume bei der Vertragsverhandlung kennen. Ferner werden die Grenzen wirksamer Vertragsgestaltung und Rechtsfolgen bei deren Überschreitung aufgezeigt.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars „Gewerberaummietvertrag – Verhandlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten“ sind folgende Themen:
  • Abgrenzung von Gewerberaum- und Wohnraummietverhältnissen
  • Notwendige Vertragsbestandeile: Mietobjekt, Mietzweck, Mietzeit, Miete, Mietparteien
  • Individuelle Mietvereinbarungen: Betriebspflicht, Konkurrenzschutz, Untervermietung, Kaution, Betriebskosten und Instandhaltung/ Instandsetzung
  • Besonderheiten bei der Veräußerung der Mietsache
  • Best-Practice: Rechtssichere Nachtragsvereinbarungen
  • Verhandlungsstrategien – Wie der Vertragsabschluss zur Win-Win Lösung für Vermieter und Mieter wird!
  • Zielgruppe

  • Leiter Bestandsmanagement
  • Mitarbeiter Vermietung
  • Haus- und WEG-Verwalter
  • Assetmanager/ Facilitymanager
  • Ihre Vorteile

  • Sie erhalten einen kompakten Überblick über die Möglichkeiten des rechtssicheren Gewerberaummietvertrags
  • Sie verstehen die wechselseitigen Interessen der Vertragsparteien
  • Sie erlernen praxisnah Verhandlungssituationen zu lesen, um die eigenen wirtschaftlichen Interessen besser zu erreichen
  • Start/Dauer

    13.12.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Bildungsangebot Start

    Ansprechpartnerin

    Andrea Bohn

    Andrea Bohn
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE558

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Sebastian Raape
    Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    OHLETZ | Rechtsanwälte Notare Steuerberater, Essen