EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Forderungsmanagement – Modul 2: "Mietschulden abbauen durch wirksame Forderungsgespräche – Strategien und Entscheidungshilfen"



20.09.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Mietschuldner kosten Kundenbetreuer viel Zeit und Geld und verlangen ihnen eine Vielzahl von Entscheidungen ab: Handelt es sich um einen aussichtslosen Fall, bei dem schnell der Klageweg beschritten werden sollte? Lohnt sich eine Ratenzahlungsvereinbarung? Wie erreicht man im Gespräch mit Mietschuldnern klare, stabile Vereinbarungen?

In diesem Training werden die wichtigsten kommunikativen Strategien im Umgang mit Mietschuldnern vermittelt und erprobt. Neben der Vermittlung von Fachwissen steht das Training an Fällen aus der Praxis im Mittelpunkt.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Forderungsmanagement – Modul 2: "Mietschulden abbauen durch wirksame Forderungsgespräche – Strategien und Entscheidungshilfen"" sind folgende Themen:
  • Forderungsmanagement – Vorbereitung, Komponenten, Zielgruppe, Zeitfenster
  • Die finanzielle Situation von Mietschuldnern
  • Typen von Mietschuldnern
  • Motivation zur Änderung des Zahlungsverhaltens
  • Haltung in Forderungsgesprächen
  • Fehler und Verhandlungstechniken in Forderungsgesprächen
  • Gesprächsschema für Forderungsgespräche
  • Vorgehen bei gescheiterten Rückzahlungsvereinbarungen
  • Zielgruppe

  • Leiter Bestandsbewirtschaftung
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Vermietung und Forderungsmanagement
  • Sozialarbeiter
  • Ihre Vorteile

  • Sie lernen, wie Sie wirksame und zielorientierte Forderungsgespräche vorbereiten
  • Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Typen von Mietschuldnern
  • Sie lernen, Gesprächsschemen für Forderungsgespräche anzuwenden und erfahren hierzu erprobte Formulierungshilfen aus der Praxis
  • Start/Dauer

    20.09.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Bei Anmeldungen zu zwei Modulen beträgt die Anmeldegebühr nur 600,00€. Bei Anmeldungen zu drei Modulen beträgt die Anmeldegebühr nur 820,00€
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Ansprechpartnerin

    Andrea Bohn

    Andrea Bohn
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE503

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Robert Montau
    Sozialpsychologe, Kommunikationstrainer und Coach