EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Das Genossenschaftsmitglied als Mieter – Aktuelle Urteile und relevante Rechtsprechung



29.11.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Zweitausend Genossenschaften mit gut zwei Millionen Wohnungen bundesweit: Die Genossenschaften sind starke Felsen in der Brandung der Vermieterschaft. Ihre Besonderheiten regeln das Genossenschaftsgesetz und die jeweilige Satzung. In den vergangenen Jahren haben Rechtsprechung und Gesetzgebung das Genossenschaftsbild verändert, beispielsweise beim Recht des Insolvenzverwalters auf Kündigung des Genossenschaftsanteils. Eine Vielzahl rechtlicher Probleme speziell für Genossenschaften werden in dem Seminar besprochen, so auch Fragen zur Insolvenz des genossenschaftlichen Mieters, zum Gleichbehandlungsgrundsatz der Genossen – und dazu, wann der genossenschaftliche Vermieter davon rechtmäßig abweichen darf. Außerdem geht es um die Frage des rechtlichen Umgangs mit den immer beliebter werdenden Gäste- bzw. Auszeitwohnungen und, und, und.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars "Das Genossenschaftsmitglied als Mieter – Aktuelle Urteile und relevante Rechtsprechung" sind folgende Themen:
  • Ausschluss eines Mitgliedes
  • Kündigungsmöglichkeiten bei Austritt/Ausschluss des Mitgliedes
  • Kündigung der Mitgliedschaft durch Dritte/Insolvenzverwalter
  • Der Gleichbehandlungsgrundsatz: Wann darf davon abgewichen werden?
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Dauernutzungsverträgen von Genossenschaften

  • Zielgruppe

  • Aufsichtsräte
  • Geschäftsführer/ Vorstände
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Vermietung
  • Ihre Vorteile

  • Sie lernen den rechtssicheren Umgang mit genossenschaftlichen Mietern
  • Sie lernen die Rechtsprechung zur Genossenschaft kennen und verstehen
  • Sie erfahren, wie Sie gerichtliche Auseinandersetzungen mit genossenschaftlichen Mietern vermeiden
  • Start/Dauer

    29.11.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Ansprechpartnerin

    Virginia Pokorski

    Virginia Pokorski
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    0234-9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE500

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    RA Detlef Wendt
    Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Grollmann und Partner