EBZ  Moodle   Presse   Suche   Anfahrt   Speiseplan
Startseite
Seminar

Bauliche Maßnahmen in der WEG-Verwaltung - Von der Beschlussfassung bis zur Haftung



28.09.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalt

Stehen bauliche Maßnahmen am Gemeinschaftseigentum an, werden Sie als Verwalter oftmals mit kniffligen Fragestellungen konfrontiert: Um was für eine Maßnahme handelt es sich? Welche Stimmmehrheit wird benötigt und wie agiere ich als Verwalter korrekt, damit Haftungsrisiken auf ein Minimum reduziert werden können? Sind diese Fragen beantwortet, müssen die baulichen Maßnahmen realisiert werden, womit weitere Herausforderung und Problempunkte einhergehen.

Das Seminar verschafft Ihnen das nötige Knowhow, um bauliche Maßnahmen in der WEG-Verwaltung rechtssicher vorbereiten, beschließen und abwickeln zu können.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars „Bauliche Maßnahmen in der WEG-Verwaltung - Von der Beschlussfassung bis zur Haftung“ sind folgende Themen:
  • Von der Instandhaltung bis zur baulichen Veränderung – Abgrenzung und Besonderheiten
  • Handlungskompetenzen und –pflichten des Verwalters
  • Beschlussfassung – Welche Mehrheit wird benötigt?
  • Beschlussvorbereitung, Verkündung und Umsetzung
  • Veranlassen von Instandhaltungs-, - Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Exkurs: Der Sanierungsfahrplan
  • Instandhaltungsrückstellung und Finanzierung von Baumaßnahmen
  • Haftungsfragen und -risiken des WEG Verwalters
  • Zielgruppe

  • WEG-Verwalter
  • Ihre Vorteile

  • Sie erhalten praktische Lösungsvorschläge zur Realisierung baulicher Maßnahmen
  • Beispiele aus der Praxis werden Ihnen helfen, eine professionelle Beratung und Umsetzung von Baumaßnahmen durchzuführen
  • Sie erhalten wertvollen Input zu möglichen Fördermöglichkeiten
  • Start/Dauer

    28.09.2017 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Dauer

    Ein weiteres Seminar findet am 13.11.2017 in Frankfurt statt.

    Kosten

    340,00 €
  • inkl. Catering und Veranstaltungsunterlagen
  • Informationen zu möglichen Förderungen durch Bund und Länder finden Sie unter der Rubrik Förderung.
  • Ansprechpartner

    Dominik Dennemark

    Dominik Dennemark
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    +49 234 9447 599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Anmeldung

    EBZ Akademie

    EBZ Akademie
    Telefon
    +49 234 9447 575
    Fax
    0234-9447-599
    E-Mail

    akademie@e-b-z.de

    Beratung und Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr
    Freitag 08:00 – 16:00 Uhr
    Angebotsnummer:
    SE546

    Online-Anmeldung

    Hier das Angebots-PDF mit Anmeldeformular abrufen, ausfüllen und abschicken!

    Sonderkonditionen für Ihre Anreise mit der Bahn

    Deutsche Bahn

    Referenten

    Massimo Füllbeck
    Immobilien-Ökonom (VWA), Immobilienverwalter,
    Fachautor/-referent für WEG-Verwaltung